Erfahren, diskutieren, mitwirken!

Ein Ziel des LLEC ist es, ein vernetztes und modernes Energiesystem in der bestehenden Infrastruktur unseres Campus zu errichten. Viele Einzelprojekte und Maßnahmen des LLEC sind bereits umgesetzt oder befinden sich in Umsetzung – das Reallabor erwacht dadurch immer mehr zum Leben! In dieser spannenden Phase des Projekts laden wir Sie zu unserem jährlichen Mitarbeiterworkshop ein.

Im virtuellen World-Café können Teilnehmende miteinander und mit dem LLEC-Projektteam über verschiedene Herausforderungen zukunftsfähiger Energiesysteme ins Gespräch kommen. Auf der Agenda stehen unter anderem die Themen Agri-Photovoltaik, innovative flüssige Wasserstoffspeicher, Elektrofahrzeuge als Pufferspeicher sowie weitere zentrale Themen des LLEC-Projekts.

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam darüber diskutieren und zentrale Aspekte herausarbeiten, die für diese Themen zu bedenken sind. Hierfür interessieren uns besonders Ihre Fragen und Impulse zu den Diskussionsthemen.

Jetzt online: Vorab-Videointerviews

Zur Vorbereitung und Einstimmung auf den Workshop haben wir Videointerviews mit Teammitgliedern zu den zentralen Themen des Projektes vorbereitet:

Digitale Darstellung des eigenen Energieverbrauches am Arbeitsplatz mittels Energy Dashboard

Dr. André Xhonneux, (IEK-10), LLEC-Teammanager „Software & Simulation“

Einblicke in den innovativen LOHC-Wasserstoffspeicher

Dr. Michael Geißelbrecht (IEK-11), LLEC-Teammanager „Hydrogen Storage“

Elektrofahrzeuge als Pufferspeicher zur Netzstabilisierung dezentraler Energiesysteme

Dr. Luc Raijmakers (IEK-9), LLEC-Teammanager „Batteries“

Schlüsselfunktion von Mitarbeiterbeteiligung und Wissenstransfer im Projekt

Dr. Sabine Bossert (TB-P), LLEC-Teammanagerin „Engagement & Dissemination“

Neue Photovoltaik-Projekte: Gehwege, Campussee

Dr. Andreas Gerber (IEK-5), LLEC-Teammanager „Photovoltaics“

Die Videos sind hier verfügbar.

Wir freuen uns über alle Arten von Rückmeldungen, über Fragen und Anregungen während des virtuellen Workshops! Die Interviewpartner:innen werden selbst am Workshop am 24.11. teilnehmen und für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen.

Programm

Das Programm zum Workshop

Das Team des Living Lab Energy Campus:

VIDEO „LLEC – Das Team“

Anmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zum Workshop bis zum 19.11.2021 per E-Mail an llec-engagement@fz-juelich.de

Weiterführende Informationen über das LLEC finden Sie hier:

„intern“-Titelgeschichte zum LLEC: „Das Reallabor erwacht“ (Ausgabe 2/2021, Login über persönliche FZJ-Zugangsdaten)

Blog des LLEC mit aktuellen Berichten zu den einzelnen Projektthemen

About Svenja Schäfer

Svenja Schäfer ist im LLEC-Projekt für den Bereich „Engagement und Dissemination“ mitverantwortlich. Zu ihren Aufgaben gehören der Wissenstransfer des Projektes und die Einbindung der Kolleginnen und Kollegen auf dem Campus. Darüber hinaus ist sie für die interne und externe Kommunikation sowie für die Vernetzung des LLEC-Projekts zuständig. Sie hat 2020 ihr Masterstudium in Nachhaltigkeitsmanagement und Marketing absolviert.

No Comments

Be the first to start a conversation

Leave a Reply

  • (will not be published)