Zweikommazwei

von Marcel Bülow

2017 Highly Cited Researchers

Web of Science hat vier Jülicher Wissenschaftler aufgrund ihrer vielfach rezipierten wissenschaftlichen Publikationen als "Highly Cited Researcher" ausgezeichnet. Die entsprechende Ehrung wird vergeben, wenn man zu dem einem Prozent der am meisten zitierten Autoren seines Fachgebiets zählt. Insgesamt wurden in diesem Jahr rund 3.300 Forscherinnen und Forscher ausgezeichnet, darunter auch vier Wissenschaftler aus Jülich.

Weiterlesen

Zweikommazwei

von Marcel Bülow

Ozone Researchers Meet up at Jülich

Be it in its role as a natural UV absorbent, climate gas, or health factor – the ozone concentration in the atmosphere is of interest to society for various reasons. For decades, global measuring programmes have investigated how the ozone content changes due to human influence. Ozone sondes attached to weather balloons, which can reach altitudes of 35 km, are still an indispensable source of data. Forschungszentrum Jülich plays an important role in this context: since 1996, it has been running the World Calibration Center for Ozone Sondes (WCCOS). In early November, calibration measurements for the NASA-headed SHADOZ network took place here.

Weiterlesen

Neutron Sauce

von Tobias Cronert

NeutronCast 001 - Na dann machen wir doch mal nen Podcast … oder so

Ich habe mal versucht einen PodCast über Neutronen im speziellen und Wissenschaft, Ionisierende Strahlung und Festkörperphysik im Allgemeinen zu machen. Hier gibt es nun die erste Folge.

Weiterlesen

Zweikommazwei

von Gastblogger

Zehn Jahre JARA

Zehn Jahre oder 120 Monate oder 3653 Tage… Zeit kann in unendlich kleine Teile geteilt werden, doch was zählt wirklich? Natürlich wie man die Zeit nutzt! In den vergangenen 1462 Tagen meines Lebens weiß ich zum Beispiel ganz genau, was mich (beruflich) begleitet hat und was ich in diesen fast vier Jahren getan habe. Seit Oktober 2013 gehört JARA, die Jülich Aachen Research Alliance, zu meinem Berufsleben. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist dabei mein Metier. Über JARA gab es gerade am Anfang viel zu lernen. Kein Wunder bei einer so komplexen und zugleich spannenden Kooperation.

Weiterlesen

Zweikommazwei

von Gastblogger

COP23: Wie Mensch und Klima zusammenhängen - drei Beispiele Jülicher Forschung

November die Weltklimakonferenz #COP23 stattfinden, die größte zwischenstaatliche Konferenz, die es in Deutschland je gegeben hat. Nur 56 Kilometer Luftlinie davon entfernt tragen Jülicher Atmosphären- und Agrosphärenforscher dazu bei, dass die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen menschlichen Aktivitäten und dem Klima immer besser verstanden werden. Drei aktuelle Beispiele zeigen, wie Wissenschaftler des Forschungszentrums vorgehen. Sie sind dabei in nationale und internationale Forscher- und Messnetzwerke eingebunden.

Weiterlesen

Climate Research Taking Off

von Irene Bartolome

Ophelia, my darling! Volume no. 2

As you know, ex-hurricane Ophelia arrived on Monday to Ireland. Following the advise of the Irish meteorological service, we stayed at home, but... we didn't have electricity nor water! Want to know what we did? Keep reading and you may find delicious surprises!

Weiterlesen

Climate Research Taking Off

von Cornelia Strube

Ophelia, my darling! Volume no.1

(Ex-)Hurricane Ophelia kept us busy the last days. IEK-7 campaign seem to attract natural catastrophies. Or is it that we are going wherever the weather is exceptional? No-one knows... However, we found ourselfs in the middle of national weather warnings from Sunday midday onwards. According to the NOAA Hurricane Center, Ophelia was the easternmost hurricane in the Northern Atlantic on record. Of course, being the dedicated climate researchers we are, we had to take the chance to probe the hurricane in front of our doorstep.

Weiterlesen

Climate Research Taking Off

von Cornelia Strube

Art and a research aircraft

Research aircrafts do not usually fly straight to a point and back, as you would expect for instance a passenger plane to go. Observing flight tracks of such a plane give very funny patterns, hence. See for yourself.

Weiterlesen

Zweikommazwei

von Gastblogger

Wie alles begann: Mein Weg nach Abu Dhabi

Philipp Winterscheid macht im Forschungszentrum eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik. Im Oktober 2016 gewann er die „WorldSkills Germany“ in Berlin. Durch seinen Sieg qualifizierte sich Winderscheid zunächst für die europäische Ausscheidungsrunde und schließlich für die „WorldSkills“-Weltmeisterschaft, die derzeit in Abu Dhabi stattfindet. Hier im Blog berichtet er wie alles begann…

Weiterlesen

Neutron Sauce

von Tobias Cronert

JAIME Projekt und Workshop

JAIME steht für Jülich Accelerator for In-situ Material Experiments und ist ein ein Projekt mehrerer Jülicher Institute einen Teilchenbeschleuniger für die Materialforschung mit geladenen Teilchen (H, D, He, Li und N) und Neutronen in der alten TEXTOR Halle aufzubauen. Der Workshop wird am 26. Oktober stattfinden und hoffentlich ein neuer wichtiger Schritt zu einer tollen und neuen Forschungsinfrastruktur hier in Jülich sein.

Weiterlesen

Zweikommazwei

von Gastblogger

Berufsausbildung auf Reisen

Insgesamt 42 Auszubildende und junge Fachkräfte aus Deutschland haben es geschafft: Sie treten ab Sonntag bei der Berufsweltmeisterschaft WorldSkills in Abu Dhabi an. Monatelang haben sie sich vorbereitet – jetzt kommt es darauf an, punktgenau das Beste zu geben. Mit dabei ist auch Philipp Winterscheid aus unserem Forschungszentrum.

Weiterlesen

Neutron Sauce

von Tobias Cronert

(M)ein Großprojekt geht weiter, Update Teil III

Ab dem dritten Mal wird es eine gut etablierte Tradition, sagt man. In dem Sinne angewendet treffen sich traditionell alle europäischen Partner, die CANS (Kompakte Beschleuniger-getriebene Neutronenquellen) entwickeln und bauen wollen, in dem kleinen beschaulichen Dörfchen Unkel am Rhein bei Bonn, um die nächsten koordinierten Schritte zu planen.

Weiterlesen

Climate Research Taking Off

von Cornelia Strube

Follow the air and see what it is doing

One major goal in the WISE campaign is to follow the time evolution of air masses in the UTLS (upper troposphere-lower stratosphere) and to see how they are affected by tropopheric-stratospheric exchange. The latest (and upcoming) research flights are planned to provide an idea of exacty this time evolution. Flight 9 last Saturday was targeting a feature in the West-Atlantic with the plan to probe the same air again in later flights. At the moment, HALO is on its way to catch it now, two days later close to the Norwegian border.

Weiterlesen

Neutron Sauce

von Tobias Cronert

Welche Teilchen hättens denn jerne? Die Deuteronen wären jrad im Anjebot.

Vor zwei Wochen haben wir am COSY-Beschleuniger (bzw. JULIC) versucht, herauszufinden, welche Teilchen die meisten Neutronen produzieren, wenn man mit ihnen ein Berylliumtarget beschießt. Das ist vor allem für die Entwicklung von Beschleunigergetriebenen Neutronenquellen, sog. CANS, wichtig, die wir hier in Jülich zur Zeit entwickeln.

Weiterlesen

Climate Research Taking Off

von Irene Bartolome

Nice things to see from a plane

There are some very nice things you can spot from a plane. Not only clouds and the ant farms that actually are cities but also atmospheric phenomena. I have seen for the first time a “Glory” on my way to Ireland. On top, a colleague (Peter Hoor from the Johannes Gutenberg University Mainz) took a very nice picture of so-called “Kelvin-Helmholtz instabilities” on a research flight with HALO last week. So I just wanted to show you the pictures here and give you a short explanation on what it is.

Weiterlesen